Als sehr technisch angesehene Agentur mit vielen Projekten und Partnern im IT-Bereich, ist es oft schwer, sich in anderen Branchen zu behaupten.

Dabei bedeutet unser digitales Know-how und unsere Webdesign-Expertise nicht, dass uns das klassische Produktdesign fremd ist - im Gegenteil: So können wir die Aufarbeitung eines neuen Produkts sofort mit einem passenden Internetauftritt kombinieren und die Schnittstelle zum Online-Shop so optimieren, dass einem erfolgreichen Launch nichts im Wege steht.

Zusammen mit Julia Wilde von J'Tanicals haben wir uns letztes Jahr (virtuell) getroffen, um ein Logo, Verpackungsdesign und den Internetauftritt inklusive Online-Shop für ihre CBD Kosmetikprodukte zu schaffen.

J'TANICALS entwickelt hochwertige CBD Kosmetikprodukte für empfindliche und irritierte Haut. Alle Produkte sind 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei.

Wie gehen wir vor?

Klassischerweise startet alles mit einer Idee, mit einer groben Richtung in die das Produkt und das Design gehen soll. Für J'Tanicals lag der Fokus dabei auf einem simplen Aussehen, dass zwar das Cannabis Thema symbolisieren soll, dabei aber nicht mit negativen Kiffer-Klischees stigmatisiert wird. Ein weiterer, wichtiger Punkt war, dass die Nachhaltigkeit, die in den Produkten selbst vertreten ist, auch nach außen getragen wird.


Erste Schritte für die Ausarbeitung einer Corporate Identity waren hier die Suche nach grundlegenden Elementen wie Farben, Schriftarten und einem Logo.

Ein Beispiel für mögliche Farben, die wir im Findungsprozess mit J'Tanicals erarbeitet haben.

In dieser Findungsphase ist es natürlich, dass nicht alle vorgeschlagenen Designs im Endeffekt auch angenommen werden. Dafür gibt es regelmäßige Konferenzen und Telefonate, um zusammen die beste Umsetzung für die ursprüngliche Idee zu finden. Dabei gehen wir natürlich auf die jeweiligen Wünsche ein und entwickeln mit der langjährigen Expertise unserer Designer:innen und dem Einblick der Produktentwickler:innen regelmäßig neue Beispiele und Vorschläge.

Nachdem erste Entscheidungen bei den Farben, Illustrationen und einem Logo getroffen wurden, ist es an der Zeit diese zu einem Paket zusammenzufügen und einen ersten vollen Blick auf das Ergebnis zu werfen. Auch hier standen wir eng im Kontakt mit J'Tanicals und haben mehrere Varianten durchgearbeitet, bevor wir uns für ein passendes Design entschieden haben.


Verpackungsdesign für J'Tanicals

Von den groben Designelementen ging es dann als Nächstes zum Verpackungsdesign. Um einen Überblick der Möglichkeiten zu bekommen, sind wir zunächst durch verschiedene Geschäfte gelaufen und haben uns ein Bild der verschiedenen Verpackungsformen und -varianten gemacht.

Aus diesen Beispielen haben wir dann provisorische Produktfotos machen können, um damit potenzielle Verpackungsdesigns besser visualisieren zu können.

Wie wir dann selbst im Nachhinein für uns entdeckt haben, ist es für die Vorstellung der Formen der jeweiligen Packungen und ihre Wirkung gut, so ein Shooting zu machen. Um aber Designs und Ähnliches vorzustellen, eignen sich digitale Mockups deutlich besser.

Ein digitales Mockup zur Vorstellung eines früheren Desgins.

Nach einigen Revisionen und in enger Absprache wurde sich dann auf ein Design geeinigt, welches wir dann komplett ausgearbeitet hatten. Darauf folgten Test-Drucke von J'Tanicals.


Parallel zum Logo- und Verpackungsdesign haben wir als Digitalagentur auch die Anbindung des Online-Shops und die technische Aufbereitung der Website übernommen. Trotzdem sind auch gerade unsere Mitarbeiter glücklich, sich in verschiedenen Branchen behaupten zu dürfen.

"Ich fand das Projekt super, da wir uns hier auch mit klassischem Print-Design beschäftigen mussten für Produkten, die man danach auch in der Hand halten kann. Es ist schön auch mal aus der IT-Branche auszubrechen." - Susanne Nähler, Designerin @9elements

Mit einem Produktdesign und einer fertigen Website ging es dann auch im März auf die Zielgerade zu. In den letzten Tagen vor dem offiziellen Launch wurden von uns noch ein paar Kleinigkeiten an Seite und dem Shop angepasst, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Am 01. April 2021 ist die neue Website von J'Tanicals auf Deutsch und am 15. April auf Englisch veröffentlicht worden. Die Produkte gibt es seitdem unter anderem auch im Douglas Online-Shop zu kaufen.

Fazit:

Auch wenn die Arbeit im Bereich der Kosmetik nicht zu unserem Alltag gehört, sind wir sehr froh, dass wir zusammen mit J'Tanicals an der Ausarbeitung ihrer Kosmetikprodukte und dem Webauftritt arbeiten durften. Wir wünschen Julia und ihrem Team noch weiterhin viel Erfolg!


Solltet ihr auch Interesse daran haben, mit uns erfolgreiche Produkte zu entwickeln, meldet euch gerne bei uns! Wir sind offen für Ideen und unterstützen euch bei der Planung und Umsetzung.